News - Aktuelles über Dianas Engagements und Aufnahmen

 
Diesen Sommer wird Diana Damrau endlich ihr mit Spannung erwartetes Debüt als Gräfin Madeleine in Capriccio am Prinzregententheater in München geben, nachdem die ursprünglich geplanten Aufführungstermine ihres Rollendebüts aufgrund von Corona-Beschränkungen abgesagt werden mussten. Als weltweit gefeierte Strauss-Interpretin wird Diana Damrau als Madeleine mit Sicherheit unvergesslich sein. Die Premiere ist bereits ausverkauft.
An Diana Damraus Seite werden Michael Nagy, Pavol Breslik, Vito Priante, Tanja Ariane Baumgartner, Kristinn Sigmundsson und Toby Spence zu hören sein. Lothar Koenigs hat die musikalische Leitung in fünf Aufführungen von David Martons Inszenierung am 17., 20., 23., 25. und 27. Juli.