8

Dez

Stockholm

Nobel Prize Concert

Konserthuset Stockholm

Manfred Honeck, Dirigent

11

Dez

ZDF

ZDF-Adventskonzert

Frauenkirche Dresden

Sendetermin: 11. Dezember 2022, ab 17.55 Uhr im ZDF

Marie Jacquot, Dirigent
Diana Damrau, Sopran
Nicole Chirka, Mezzosopran
Mauro Peter, Tenor
Martin-Jan Nijhof, Bass

11

Dez

Baden-Baden

Weihnachtskonzert

Festspielhaus Baden-Baden
Münchner Rundfunkorchester
Riccardo Minasi, Dirigent

News

Diana Damrau hat eine ereignisreiche Weihnachtszeit vor sich. Auf dem Programm steht eine Reihe von Fernsehauftritten, angefangen mit einem LIVE-Interview im ZDF Morgenmagazin am 29. November von ungefähr 8:20 Uhr bis 8:50 Uhr. Der Konzertmitschnitt aus der Dresdner Frauenkirche vom 26. November wird am 11. Dezember ab 17:55 Uhr im ZDF zu sehen sein (Video verfügbar bis 11.12.2023).  Am 18. Dezember wird im Bayerischen Rundfunk ein 15-minütiges Porträt unter dem Titel „Advent und Weihnachten mit Diana Damrau“ zu sehen sein, in dem Diana uns in ihre Heimatstadt Günzburg mitnimmt, aus ihrer Kindheit erzählt und verrät, was ihr als Mutter von zwei Kindern in der Weihnachtszeit besonders wichtig ist. Die Sendung wird um 18:45 Uhr ausgestrahlt. Zu guter Letzt wird Diana Damrau am 24. Dezember in der ZDF-Sendung „Weihnachten mit Jonas Kaufmann“ zu sehen sein, die in der St. Annenkirche in Annaberg-Buchholz aufgezeichnet wurde.

Bei den Konzerten auf Dianas Weihnachtstournee kann das Publikum mit Auszügen aus dem jüngst veröffentlichen Album „My Christmas“ weihnachtliche Vorfreude genießen. Um Tickets für ein Konzert in deiner Nähe zu kaufen, findest du alle nötigen Informationen unter folgenden Links.

Mehr

Nobelpreiskonzert

Als Star des diesjährigen Nobelpreiskonzerts wird Diana Damrau am 8. Dezember zu Ehren der Nobelpreisträger in Stockholm auf der Bühne stehen und ihr Debüt am Konzerthaus der schwedischen Hauptstadt geben. Bei dem Konzert im Vorfeld der Verleihung der Nobelpreise wird auch das Königliche Philharmonische Orchester unter der Leitung des österreichischen Dirigenten Manfred Honeck zu hören sein, auf dem Programm stehen unter anderem Arien von Mozart.
Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Konserthuset Stockholm. Dieses Konzert ist ausverkauft.

Mehr

Adventskonzert

Am Vorabend des Ersten Advent, dem 26. November, gibt Diana Damrau gemeinsam mit Mauro Peter, Nicole Chirka und Martin-Jan Nijhof ein Adventskonzert in der Dresdner Frauenkirche. Der Konzertabend unter dem Dirigat von Marie Jacquot verspricht unvergesslich zu werden. Auf dem Programm stehen u. a. Werke von Bach, Händel, Mozart und Humperdinck. Für alle, die nicht live dabei sein können, wird das Konzert am 11. Dezember 2022 um 17.55 Uhr vom ZDF ausgestrahlt.

Mehr

Photos

“...wie sie insgesamt den soprano drammatico d’agilità des jungen Verdi im ersten Akt belkantistisch nobilitiert und später dann mit Koloraturen verziert, das ist schon bewegende, große Klasse.”

– Augsburger Allgemeine

Seit ihrem Bühnendebüt vor 25 Jahren ist die Sopranistin Diana Damrau ständiger Gast bei international führenden Opern- und Konzerthäusern sowie renommierten Musikfestivals.

Zu Ihrem umfangreichen Repertoire zählen Titelrollen u.a. in Anna Bolena (Opernhaus Zürich, Wiener Staatsoper), I Masnadieri (Bayerische Staatsoper), Roméo et Juliette (Metropolitan Opera, La Scala), Lucia di Lammermoor (La Scala, Bayerische Staatsoper München, Metropolitan Opera, Royal Opera House), Manon (Wiener Staatsoper, Metropolitan Opera) und La Traviata (La Scala, Metropolitan Opera, Royal Opera House, Opéra National de Paris und Bayerische Staatsoper) sowie als Königin der Nacht in Die Zauberflöte (Metropolitan Opera, Salzburger Festspiele, Wiener Staatsoper, Royal Opera House, Bayerische Staatsoper). 
Zudem wird sie erstmalig als Gräfin in Capriccio an der Bayerischen Staatsoper München zu erleben sein.