7

Mrz

Barcelona

Hamlet

Gran Teatre del Liceu
Daniel Oren, Dirigent

10

Mrz

Barcelona

Hamlet

Gran Teatre del Liceu
Daniel Oren, Dirigent

31

Mrz

Barbican Centre

Konzert

Barbican Centre
Gianandrea Noseda, Dirigent

News

Diana Damrau präsentiert am 7. & 10. März ihr Rollendebüt als Ophélie in Ambroise Thomas‘ Hamlet in zwei konzertanten Aufführungen am Gran Teatre del Liceu, Barcelona.

Dieser unkonventionelle und beliebte Hamlet bietet ein fast glückliches Ende und ist ein fabelhafter Vertreter des französischen Lyrischen Dramas, das sich zwischen der Grand Opéra und dem romantischen Bel Canto wiederfindet. Ambroise Thomas hat uns eine reichhaltig nuancierte Partitur für die dramatische Handlung hinterlassen, die auch eine Arie des Wahnsinns für Ophélie beinhaltet. Carlos Álvarez ist in der Titelrolle zu hören, Nicolas Testé ist Claudius und Celso Albelo singt Laërte. Daniel Oren dirigiert Chor und Orchester des Liceu.

Die Performance am 7. März soll über Catalunya Música und RNE übertragen werden.

Mehr

After her last performance of La Traviata at the Metropolitan Opera on December 29, Diana Damrau returns to Europe to sing her first performance of the year at London’s Barbican Hall on January 16. Her frequent collaborator pianist Helmut Deutsch accompanies her in what promises to be a magical evening of Lieder, with a programme comprised of Liszt, Wolf and Strauss.

She then flies to Munich, where she joins the Bavarian Radio Symphony Orchestra and Mariss Jansons to perform Strauss‘ Vier letzte Lieder (Four Last Songs) on January 24 and 25. They all travel back to London on January 26, where Ms. Damrau encores Strauss‘ beloved song cycle at Barbican Hall.

Mehr

In her latest album, Diana Damrau joins Jonas Kaufmann and master pianist Helmut Deutsch in Hugo Wolf’s multi-faceted Italienisches Liederbuch, which they toured in early 2018 across 12 cities around Europe. “One couldn’t ask for more,” wrote the Telegraph after their London concert, which took place two days before this live recording was made in the German city of Essen.

This album is available for pre-order via this link and will be available for purchase on January 11, 2019.

Mehr

Photos

“the leading coloratura soprano in the world”

– New York Sun

Seit ihrem frühen Bühnendebüt ist die Sopranistin Diana Damrau nunmehr schon 20 Jahre ständiger Gast auf den Bühnen der international führenden Opern- und Konzerthäuser sowie Festivals.

Ihr umfangreiches Repertoire liegt im Lyrischen und Koloraturfach und beinhaltet die Titelrollen in Lucia di Lammermoor (La Scala di Milano, Bayerische Staatsoper München, Metropolitan Opera New York, Royal Opera House London), Manon (Wiener Staatsoper, Metropolitan Opera) und La Traviata (La Scala, Metropolitan Opera, Royal Opera House, Opéra National de Paris und Bayerische Staatsoper) sowie die Königin der Nacht in Die Zauberflöte (Metropolitan Opera, Salzburger Festspiele, Wiener Staatsoper, Royal Opera House).